justitia 003

Präsidiumssitzung am 23.04.2013 in Koblenz

 

dsc01250 

 

Auch zur Vorbereitung des Rheinland-pfälzischen Rechtspflegertages tagte das Präsidium des Bundes Deutscher Rechtspfleger Rheinland-Pfalz in der Hauptverwaltung der Debeka in Koblenz. Die Präsidiumsmitglieder berichteten aus ihren Bezirksverbänden und besprachen insbesondere die Tagesordnung des Rechtspflegertages. Von besonderer Wichtigkeit war dabei die geplante Satzungsänderung, die u.a. auch dahingehend geändert wurde, dass die Untergliederung des Landesverbandes in Bezirksverbände nicht zwingend mit den Landgerichtsbezirken verknüpft sein muss. Das Präsidium bestimmte jeweils einstimmig Evelyn Braun (Ministerium der Justiz und für Verbraucherschutz) als Beauftragte für Ausbildungs- und Jugendfragen, Wolfgang Mathias als Beauftragten für Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger im Ruhestand und Ingrid Fett (AG Idar-Oberstein) als Beauftragte für Frauenfragen.